Pflanzenschutz

Kategorie:Umwelt: Pflanzenschutz:


 Spruzit Schädlingsfrei (100ml)

Preis: 8.99 EUR
Versandkosten: 6.90 EUR

Artikelbeschreibung:
Spritzmittel mit breitem Wirkungsspektrum gegen saugende Insekten an Zierpflanzen,Gemüse und Kräutern. Durch die Kombination der natürlichen Wirkstoffe Natur-Pyrethrum und Rapsöl werden nicht nur ausgewachsene Insekten, sondern auch deren Eier sicher bekämpft. Nebenwirkungen auch gegen Raupen, Blattwespen- und Käferlarven. Nicht bienengefährlich (NB 6641). Zugelassen für den ökologischen Landbau, lt. EG-Verordnung. Verpflichtend zu nennende Angaben beim Internet- und Versandhandel: - Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten. - Hinweis auf Verwenderkategorie: *Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig - Zulassungshandelsbezeichnung: Spruzit® Schädlingsfrei - Zulassungsnummer: 024780-00 - Hersteller: W. Neudorff GmbH KG An der Mühle 3 31860 Emmerthal - Zulassungsgebiete: Zierpflanzenbau* Saugende Insekten wie Blattläuse, Zikaden (ausgen. Kalifornischer Blütenthrips); Spinnmilben im Gewächshaus, in Zimmern, Büroräumen und auf Balkonen. Weiße Fliege im Gewächshaus, in Zimmern, Büroräumen und auf Balkonen. Schildlaus-Arten (incl. Woll- und Schmierläuse) im Gewächshaus, in Zimmern, Büroräumen und auf Balkonen Zierpflanzenbau (Zulassung für berufliche Anwender) Freifressende Schmetterlingsraupen (ausgen. Wickler (Tortircidae)), Blattwespen, Blattfressende Käfer im Gewächshaus Gemüsebau* Blattläuse an Kohlrabi im Freiland Gemüsebau (Zulassung für berufliche Anwender) Beißende Insekten z.B. Raupen, Blattwespen, Blattfressende Käfer an Gemüsekulturen (Jungpflanze) im Gewächshaus. An Hülsengemüse, Kopfkohl (Rot-,Weiß-,Spitz- und Wirsingkohl), Kohlrabi, Spinat und verw. Arten, Gemüsekulturen (Jungpfl. in Anzuchtgefäßen auf Stellflächen) im Freiland. Saugende Insekten an Gemüsekulturen (Jungpflanzen), frischen Kräutern im Gewächshaus. An Gemüsekulturen (Jungpflanzen), Spinat und verw. Arten, Wurzel- u. Knollengemüse (ausgen. Süßkartoffel) im Freiland. Blattläuse an Kohlrabi, Tomate im Gewächshaus. An Gurke, Hülsengemüse, Kopfkohl (Rot-, Weiß-, Spitz- und Wirsingkohl), Zwiebelgemüse (Nutzung als Trockenzwiebel) im Freiland. Saugende Insekten (ausgen. Große Johannisbeerblattlaus), Freifressende Schmetterlingsraupen (ausgen. Wickler (Torticidae)) an Kopfsalat, Schnittsalat im Freiland und Gewächshaus. An frischen Kräutern im Freiland Spinnmilben an Hülsengemüse im Freiland und Tomate im Gewächshaus - Information zur Bienengefährlichkeit: NB6641 Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft (B4). - Sicherheitshinweise: GHS09 H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P391 Verschüttete Mengen aufnehmen. P501 Inhalt/Behälter kommunaler Schadstoffsammelstelle zufüren. EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Sp1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. - Sicherheitsdatenblatt / Link: http://www.neudorff-handel.de/fileadmin/medien/neudorff.de/Sicherheitsdatenblätter/4005240004593_Spruzit_Schädlingsfrei_DE_MSDS.pdf



Das Pflanzenschutz in Berlin stellt sich vor und informiert über seine Aufgaben.
http://www.stadtentwicklung.berlin.de/pflanzenschutz/pflanzenschutzamt/
Eintrag vom: 09.12.2013.
 stadtentwicklung


Fundstellennachweis des geltenden Gemeinschaftsrechts.
http://eur-lex.europa.eu/Result.do?RechType=RECH_repertoire&rep=035020*&repihm=Pflanzenschutz
Eintrag vom: 17.03.2013.
 europa


Pflanzenschutzmittel und anderer Agrarbedarf werden angeboten.
http://www.pflanzenschutz-wurth.de/
Eintrag vom: 01.12.2013.
 pflanzenschutz-wurth


Startseite der regionalen Warndienste in Bayern.
http://www.landwirtschaft.bayern.de/lfl/ips/gartenbau/06735/?context=/gartenbau/erwerbsgartenbau/obstbau_baumschule/pflanzenschutz/
Eintrag vom: 03.06.2013.
 landwirtschaft


Alternativen zu den konventionellen chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln. [CH-6146 Grossdietwil]
http://www.biocontrol.ch/
Eintrag vom: 01.05.2013.
 biocontrol


Die Firma stellt das Schnell-Nebeln zum Pflanzenschutz in Gewächshäusern vor.
http://www.pfalz-technik.com
Eintrag vom: 13.11.2013.
 pfalz-technik


Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet biologische Produkte, Verfahren und Dienstleistungen für den integrierten Pflanzenschutz.
http://www.prophyta.com/deutsch/
Eintrag vom: 11.10.2013.
 prophyta


Interaktives bestimmen von Schädlingen und Nützlingen sowie weiterführende Informationen zum Thema biologischer Pflanzenschutz mit Bestellmöglichkeit. [D-24223 Schwentinental]
http://www.nuetzlingsberater.de/
Eintrag vom: 28.02.2013.
 nuetzlingsberater


Bietet insbesondere insektenpathogene Nematoden gegen Dickmaulrüssler, Thripse, Maulwurfsgrille und Trauermückenlarven an. [D-24223 Raisdorf]
http://www.e-nema.de/
Eintrag vom: 07.08.2013.
 e-nema


Firma bietet Dienstleitungen bei der Anlage und Auswertung von Pflanzenschutzmittelversuchen durch gut ausgebildetes Personal nach GEP und GLP sowie Kontakte zur forschenden Wirtschaft und Unterstützung bei der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln an.
http://www.versuchswesen.de
Eintrag vom: 05.07.2013.
 versuchswesen


Informationen zur aktuellen Veranstaltung.
http://www.pflanzenschutztagung.de/
Eintrag vom: 14.02.2013.
 pflanzenschutztagung


Das Unternehmen in Ammerbuch-Altingen ist Marktführer für Nützlinge (Florfliege, Schlupfwespe, Raubmilben) im biologischen Pflanzenschutz. Neu im Programm sind biologische Pflanzenschutzmittel. Die Website beinhaltet einen detaillierten Produktkatalog, Preislisten, einen Online Shop, Info-Material zum Download und vieles mehr zum Thema Pflanzenschutz.
http://www.nuetzlinge.de/
Eintrag vom: 10.04.2013.
 nuetzlinge


Die Zentralstelle der deutschen Länder für EDV-gestützte Entscheidungshilfen und Programme im Pflanzenschutz stellt sich vor.
http://www.zepp.info/
Eintrag vom: 21.11.2013.
 zepp


Liste des Julius Kühn-Instituts - Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen mit erheblichen Auswirkungen auf die Abstandsauflagen bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln.
http://www.jki.bund.de/de/startseite/fachinformationen/pflanzenschutz/pflanzenschutzverfahren/kleinstrukturen.html
Eintrag vom: 11.04.2013.
 jki


Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet biologische Produkte, Verfahren und Dienstleistungen für den integrierten Pflanzenschutz. [D-23999 Malchow]
http://www.prophyta.de
Eintrag vom: 06.10.2013.
 prophyta


Kostenfreie Rücknahme von Pflanzenschutz-Verpackungen (PAckMIttel Rücknahme Agrar).
http://www.pamira.de/
Eintrag vom: 25.05.2013.
 pamira


Dienstleistungen im biologischen Pflanzenschutz, Produzent und Lieferant für Nützlinge vom Marienkäfer bis zur Raubmilbe für Gartenbau, Landwirtschaft und Schulen.
http://www.katzbiotech.de/
Eintrag vom: 11.03.2013.
 katzbiotech


Schutzring zum Schutz von Einzelpflanzen vor Schneckenfraß.
http://www.schneckenstopp.ch
Eintrag vom: 12.04.2013.
 schneckenstopp


Verband der deutschen Pflanzenärzte, Fachleute im Pflanzenschutz.
http://dpg.phytomedizin.org/
Eintrag vom: 19.01.2013.
 phytomedizin



Eine Glatze ist der beste Schutz gegen Haarausfall.